News-Übersicht

Aktuelles

News-Übersicht
02.10.2019 | Musik & Filme

Playstation Now wird billiger

Playstation Now, die Spiele-Flatrate von Sony, soll günstiger werden. Der Dienst, den es schon seit 2017 in Deutschland gibt, kostet laut Sony künftig 10 statt 15 Euro pro Monat. Ein Jahresabo ist fortan für 60 statt 100 Euro zu haben. Wer lieber quartalsweise bezahlt, muss 25 Euro blechen. Mit Playstation Now können Spiele auf die Playstation 4 oder den PC gestreamt werden.

Mit der Preissenkung reagiert Sony auf die Konkurrenz durch andere Gaming-Flatrates, etwa Microsofts xCloud oder Googles Stadia, die bereits in den Startlöchern stehen.

In der Playstation-Now-Bibliothek findet man zwar hunderte Spiele. Die meisten davon sind aber schon relativ alt. Auch das will Sony ändern: In den kommenden Monaten sollen einige Triple-A-Titel dazukommen – leider nur vorübergehend. God of War, Grand Theft Auto V, Infamous Second Son und Uncharted 4 können Abonnenten des Streaming-Dienstes vom 1. Oktober bis zum 2. Januar 2020 spielen.